Ein "alter Hase", was den Themenbereich Luftreinhaltung angeht!

Nach über 10jähriger erfolgreicher Tätigkeit als Sachverständiger und Gutachter im Umweltbereich habe ich mich zum 1.1.1999 selbstständig gemacht und biete Ihnen meine Unterstützung an für eine Vielzahl umweltrelevanter Fragestellungen, die bei Kommunen, Behörden, Industrie- und Gewerbebetrieben oder Planungsbüros im Hinblick auf Immissionen, Immisionswirkungen, Bodenschutz und bei vielen anderen Fragestellungen im Bereich des Umweltschutzes auftreten können.

1978 - 1983 Studium der Agrarbiologie an der Universität Hohenheim - Schwerpunkte: Ökologie / Ökotoxikologie / Biomonitoring
1983 - 1988 Forschungstätigkeit und Promotion an der Universität Hohenheim, Institut für Landeskultur und Pflanzenökologie (Prof. Dr. Arndt): Untersuchungen über den Zusammenhang von Flechtenvegetation, Immissionsbelastung und Waldschäden in Baden- Württemberg
1988 - 1997 Sachverständiger und Gutachter beim TÜV Stuttgart e.V. / TÜV Südwest e.V. / TÜV Energie und Umwelt GmbH

Arbeitsschwerpunkte: Ermittlung von Immissionswirkungen an Höheren und Niederen Pflanzen (Biomonitoring), Bodenuntersuchungen, Auswertung von Immissionsmessungen und -prognosen, Literatur-Recherchen, Erstellung von
Dokumentationen zur Ökotoxikologie von umweltrelevanten Stoffen
1998 Existenzgründer-Training bei der Steinbeis-Akademie für Unternehmensführung / Erste Projektarbeiten
1.1.1999 Aufnahme der Tätigkeit als freier Umwelt-Sachverständiger / Büro: "FACHBERATUNG UMWELTWIRKUNGEN"
  - Mitarbeit in der VDI-Arbeitsgruppe "Wirkungsfeststellung an Niederen Pflanzen"
- Lehrbeauftragter an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen (Aufbaustudiengang Umweltschutz, Landschaftsplanung, Stadtplanung)